Netzwerk

Kooperationspartner

Logo Stiftung Haus der kleinen Forscher

Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) – mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen. Gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern vor Ort bietet die Stiftung bundesweit ein Bildungsprogramm an, das pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei unterstützt, Kinder im Kita- und Grundschulalter qualifiziert beim Entdecken, Forschen und Lernen zu begleiten. Das „Haus der kleinen Forscher“ verbessert Bildungschancen, fördert Interesse am MINT-Bereich und professionalisiert dafür pädagogisches Personal. Partner der Stiftung sind die Helmholtz-Gemeinschaft, die Siemens Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung und die Deutsche Telekom Stiftung. Gefördert wird sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.Immer neue Forscherideen, Tipps und Mitmachmöglichkeiten – auch für Eltern – finden Sie auf www.haus-der-kleinen-forscher.de

logo_stiftungLesenStiftung Lesen: Gecko wurde mit dem Qualitätssiegel der Stiftung Lesen für empfehlenswerte Kinder- und Jugendzeitschriften ausgezeichnet. Die Fachjury lobte „die buchnahe Aufmachung der werbefreien Kinderzeitschrift“. Sie lade dazu ein ihr einen Platz im Bücherregal einzuräumen. „Sehr stabil und hochwertig gestaltet setzt der ‚Gecko’ einen Schwerpunkt auf alltägliche, fantastische und märchenhafte Bilderbuchvorlesegeschichten von namhaften Autor/innen und Illustrator/innen. Eltern erhalten so auch gleich einen Überblick über Trends auf dem Kinderbuchmarkt. Ergänzend gibt es Sprachspielspaß, Rätsel und einige Spiel-und Bastelideen – lustig,spannend und zum Um-die-Ecke-Denken,“ so das Expertenurteil.www.stiftunglesen.de

Logo KinderkunsthausKinderkunsthaus: Das Kinderkunsthaus München ist eine offene, generationsübergreifende Kreativwerkstatt, in der Kinder aktiv und selbstbestimmt mit traditionellen und modernen Gestaltungstechniken aktiv werden können. www.kinderkunsthaus.de

Der Lesefüchse e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich die Sprachförderung von Kindern durch regelmäßiges Vorlesen zum Ziel gesetzt hat. Im Namen der Lesefüchse sind rund 300 ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser aktiv, denen vor allem Kinder am Herzen liegen, die aus sozial schwierigen Verhältnissen stammen oder aufgrund ihrer nichtdeutschen Herkunft Sprachdefizite aufweisen. Gemeinsam erreichen die Lesefüchse wöchentlich etwa 1.100 Kinder, die sich an 40 Vorleseorten – in Stadtbibliotheken und Grundschulen – von spannenden Geschichten verzaubern und zum Selberlesen animieren lassen. lesefuechse.org

Verlage

Mixtvision Verlag
Annette Betz Verlag
audio media Verlag
Peter Hammer Verlag