Schlinkepütz, das Monster mit Verspätung

Seit 2012 hat das haifischblaue Monster Schlinkepütz seine Heimat bei uns im Gecko. Alles begann während der Frankfurter Buchmesse 2011, als sich Susan Kreller und SaBine Büchner bei uns am Stand zum ersten Mal trafen. “Die zwei müssen unbedingt mal was zusammen machen”, dachten wir. Im Herbst 2012 war es soweit: Die erste Geschichte von Schlinkepütz, dem Monster mit Verspätung erschien in Gecko 31. Im Jahr darauf war es dann Zeit für den Frühjahrsputz. Jedes Jahr erschienen eine oder zwei neue Geschichten – und die Schar der Fans wuchs.

Jetzt gibt es die witzigen und schrägen Geschichten von Monster Schlinkepütz auch als Buch! Für alle Monsterfreunde ab 4 Jahren zum Vorlesen, Selberlesen und Verschenken.
Hier könnt Ihr das Schlinkepütz-Buch bestellen.