Die Gecko-Künstler

An dieser Stelle möchten wir die tollen IllustratorInnen und AutorInnen vorstellen, die für den Gecko schreiben und zeichnen. Neben den vielen namhaften Künstlern, die bei Gecko mitarbeiten, finden auch herausragende DebütantInnen ein Forum. Sie alle haben den Gecko zu einer attraktiven Kinderzeitschrift gemacht, in der Eltern und Kinder ihre persönlichen Favoriten entdecken können.

Suche nach Künstlername A-Z

Melanie Laibl

geboren in Linz, studierte ursprünglich Translations- und Kommunikationswissenschaften. Seit sie ihre Schwäche für kauzige Charaktere und kreative Sprachspielereien entdeckt hat, schreibt sie Kinderliteratur. Meistens in ihrem Haus mit Geschichte im Wienerwald. www.melanielaibl.at

Kilian Leypold

wurde 1968 im Schatten einer großen Burg, der Kaiserburg, in Nürnberg geboren. Trotzdem wurde er kein Ritter (da findet man nämlich so schwer Arbeit), sondern Schriftsteller. Sein erster Roman für Kinder heißt »Der Tiger unter der Stadt«, sein zweiter: »Krähen gegen Ratten«.

Maria Linschinger

Jahrgang 1946, stammt aus Tirol und lebt heute im schönen Salzkammergut. Für ihren Sohn und ihre Tochter begann sie Gedichte und Geschichten zu schreiben. Sie veröffentlichte vier Kinderbücher und fröhliche Geschichten in Sammelbänden. Unter dem Pseudonym Maria Eliskases schreibt Maria Linschinger auch Bücher für Erwachsene.

Katja Ludwig

nahm 2012/2013 an der Akademie für Kindermedien teil und erhielt 2013 den Förderpreis der Mitteldeutschen Medienförderung. 2017 erschien eine ihrer Kurzgeschichten im »Großen Jahreszeitenschatz« bei ellermann. Sie ist Chirurgin und lebt mit ihrer Familie in Berlin und Brandenburg.

Sabine Ludwig

geb. 1954 in Berlin. Studium der Germanistik, Romanistik und Philosophie. Schreibt seit 30 Jahren Kinder- und Jugendbücher, die in viele Sprachen übersetzt und mit Preisen ausgezeichnet wurden. Ihr Kinderbuch „Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft!“ wurde 2015 verfilmt. www.sabine-ludwig-berlin.de